Inhaberin

Mein Name ist Marianna und ich bin eine Rechtsanwältin, die immer seltener ihren Beruf ausübt, sodass ich mich im vergangenen Jahr entschlossen habe, mich diesem neuen Arbeitsabenteuer zu widmen, woran ich immer sehr tief geglaubt habe! Ich habe persönlich und täglich die umfangreichen Renovierungsarbeiten der Wohnung verfolgt, das Nötige für die Räumlichkeiten auserlesen und selbst einige Materialien für die Innenraumgestaltung entworfen! Zum Beispiel die Zeichnungen für die Majolika-Platten in Badezimmern, sowie auch die Dekoration mit den Früchten in der Küche, das Bild in der Diele und das Schild der B&B.

Alle diese Zeichnungen, nachdem ich sie sogfältig ausgesucht und in der Farbe geändert habe, wurden für die Verarbeitung nach Sizilien geschickt, um genau zu sein nach Santo Stefano di Camastra, ein Dorf, das in der ganze Welt für die Erstellung, Verarbeitung von Keramiken und deren Dekorationen bekannt ist! Es trägt auch meinen Namen, das Bild auf dem Kopfteilt des Bettes im Zimmer „Feuer“, die Umrahmung aus Gips sowie auch den roten Bilderrahmen, der neulich hinzugefügt worden ist! Als Besitzerin und Geschäftsführerin der B&B versuche ich mein Bestes zu geben, um meine Gäste zu befriedigen, indem alle angebotenen Dienste respektiert und gewährleistet sind.

Wenn ich etwas Freizeit habe, um meine Gäste zu verwöhnen, backe ich gerne einige hausgemachten Kuchen. Meine Highlights sind: Tiramisu und Apfelkuchen! Es befriedigt mich sehr zu wissen, dass alle meine Gäste zufrieden sind, denn all die guten Rezensionen zu erhalten geben mir den Elan weiter zu machen und den grossen Kraftaufwand zu vergessen und somit die Vorteile meiner Anstrengung zu geniessen! Ich kann sagen: „Die Welt ist bei mir Zuhause“ und jeder Mensch, dem ich die Hand geschüttelt habe, derjenige, mit dem ich auch nur wenige Wörter gesprochen habe, ist für mich eine kostbare Gelegenheit von Wachstum, eine Gegenüberstellung und eine Bereicherung meiner kulturellen Horizonten. Euch allen, vom ganzen Herzen mein aufrichtiges DANKESCHÖN!